Stifado im Schnellkochtopf
Rezepte mit S . Rindfleisch . Schmor Gerichte Griechische Rezepte Stifado mit Schweine Filet

Stifado im Schnellkochtopf

Stifado Gulasch einfach Rezept
Suppen Fleisch Rezept

Zutaten:
2
2
1 EL
20 g
1 EL
500 g
1/8 L
1 Dose
1 Dose
1/8 L



2 EL

3 Portionen 453 kcal pro Portion
F: 20 g / EW: 39 g / KH: 19 g p. P.
** - 15 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Stifado im Schnellkochtopf braucht nur 15 Minuten schmoren, während es im normalen Schmortopf ca. 90 Minuten schmoren muß, um zu zart zu werden. Zwiebeln und Knoblauchzehen pellen und in feine Würfel schneiden. Olivenöl zusammen mit Butter im Schnellkochtopf erhitzen und das Rindergulasch darin portionsweise anbraten. Zuerst bildet sich Fleischsaft. Nachdem er verkocht ist, wird das Gulasch braun. Temperatur reduzieren und Zwiebeln und Knoblauch kurz mitschmoren. Stifado mit Rotwein ablöschen. Tomatenwürfel mit Saft und Tomatenmark unterrühren. Stifdo mit kochendem Wasser auffüllen und mit Pfeffer, Salz, Oregano und einer Prise Zimt würzen. Wer Zimt nicht mag, läßt es weg, aber dann erhält man nicht mehr den typischen Geschmack vom Stifado, wie es in Griechenland zubereitet wird. Den Deckel vom Schnellkochtopf auflegen und fest verschließen. Garstufe 2 beim Schnellkochtopf einstellen und die Temperatur vom Herd auf höchste Stufe stellen. Wenn der 1. Ring der Garstufe sichtbar wird, den Herd auf niedrigste Stufe stellen. Stifado im Schnellkochtopf 10 Minuten schmoren lassen. Herd ausstellen und Stifado mit der Resthitze 5 Minuten weiterschmoren. Den Dampf ablassen, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben. Den Schnellkochtopf noch einmal kurz rütteln, damit sich der restliche Dampf aus dem Fleisch lösen kann. Noch einmal Dampf ablassen, bis kein Dampf mehr austritt und den Deckel öffnen. Petersilie feinhacken und über das Stifado im Schnellkochtopf streuen. Etwas Petersilie für die Dekoration aufbewahren. Stifado wie auf dem Foto oben zu sehen, mit Reis und etwas frischer Petersilie auf Tellern anrichten, oder mit griechischen Kritharaki-Nudeln oder Weißbrot servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz