Gebackene Zwiebel
Rezepte mit G . Snacks . Antipasti Italienische Rezepte Gebratene Zucchini

Gebackene Zwiebel

Garnelen Toast Hawaii Vorspeise Rezept
Gebackener Käse Rezept

Zutaten:
3

4
1 EL
3 EL
60 g

50 g

3 Portionen 267 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 12 g / KH: 13 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Gebackene Zwiebel schmeckt als Vorspeise oder Beilage zu Steak. Zwiebeln pellen und das untere Ende gerade abschneiden. Zwiebeln in einen Topf legen. Mit Wasser bedecken. Einen Deckel auflegen. Wasser aufkochen. Auf mittlerer Temperatur 30 Minuten weich garen. Für Gebackene Zwiebeln den Back Ofen auf 200° C vorheizen. Zwiebeln abtropfen. Einen Deckel abschneiden. Die inneren Schichten mit einer Gabel herausziehen und würfeln. 1 bis 2 Schichten als Hülle stehen lassen. Knoblauch fein würfeln. 1 Zweig Rosmarin fein hacken. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebel Würfel und Knoblauch glasig dünsten. Rosmarin zufügen. Mit Sahne ablöschen. Kurz aufkochen. 50 g geriebenen Parmesan unter die Mischung rühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Zwiebeln füllen. 3 Rosmarin Zweige halbieren. Die unteren Enden mit einem Messer anspitzen. Zwiebel mit Bacon Streifen umwickeln. Mit Rosmarin feststecken. Zwiebeln in eine Auflauf Form stellen. Mit 30 g Parmesan bestreuen. Gebackene Zwiebeln auf der mittleren Schiene 20 Minuten überbacken. Gebackene Zwiebel möglichst heiß servieren.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz