Caipirinha Plätzchen
Rezepte mit C . Kekse . Plätzchen

Caipirinha Plätzchen

Butter Waffeln Rezept
Cantuccini Kekse Rezept

Zutaten:
300 g
2 TL
100 g
1 Pkt
1
150 g
1 TL
100 g
2 cl
1 EL
2 TL
1 EL

30 Portionen 105 kcal pro Portion
F: 4 g / EW: 1 g / KH: 14 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Caipirinha Plätzchen sind nur etwas für Erwachsene, da sie Alkohol enthalten. Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben und mit Back Pulver mischen. 100 g braunen Rohr Zucker und Vanille Zucker zum Mehl geben. Ein Ei zufügen und kalte Butter in Flöckchen über das Mehl verteilen. Limone unter heißem Wasser abwaschen und gründlich trockenreiben. 1 Teelöffel voll Limonen Schale fein abreiben und zum Mehl geben. Den Teig zuerst mit dem Knethaken der Küchenmaschine verkneten, bis der Teig krümelig ist. Zum Schluß den Mürbe Teig per Hand weiterkneten, bis eine glatte runde Kugel entsteht. Teig Kugel in Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Teig in mehrere kleine Portionen teilen. Jeweils eine Portion Teig auf ein Stück Klarsichtfolie legen und mit einem zweiten Stück Folie bedecken. Den Teig ca. 1/2 cm dick ausrollen und mit einer Plätzchen Form in beliebige Formen ausstechen. Ein Back Blech mit Back Papier belegen und die Caipirinha Plätzchen mit etwas Abstand auf das Blech legen. Ofen auf 175° vorheizen. Capirinha Plätzchen auf der mittleren Schiene 12-15 Minuten hellbraun backen. Caipirinha Plätzchen aus dem Ofen nehmen und auf dem Back Blech auskühlen lassen. Für die Glasur Puder Zucker in eine kleine Schale geben und mit Cachaca glatt rühren. Frisch gepreßten Limonen Saft zufügen und die abgekühlten Caipirinha Plätzchen damit einpinseln. Für die Dekoration 1 Eßlöffel voll Limonen Schale mit einem Zestenreißer in feine Streifen reißen und mit einem Messer in kleine Stücke schneiden. Limonen Schale über den Zucker Guß verteilen und mit etwas braunem Rohrzucker bestreuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz