Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Kotelett Braten


Druckversion vom Kotelett Braten Rezept


Zutaten:
1,2 kg

400 g
2
20 g
2
2
400 g
1/4 L

1/8 L
1 TL
2 TL
Kotelett Braten
Pfeffer aus der Mühle
Zwiebeln
Knoblauch Zehen
Butter Schmalz
Rosmarin Zweige
Thymian Zweige
Tomaten
Rind Fleisch Brühe
Salz
Heißes Wasser
Zucker Couleur
Speise Stärke

6 Portionen

315 kcal
9 g Fett
44 g Eiweiss
9 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 60 Minuten

Für Kotelett Braten zunächst den Back Ofen auf 200° C vorheizen. Fleisch ringsum nur mit Pfeffer würzen. Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebel vierteln und Knoblauch ganz lassen. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Kotelett Braten ringsum kräftig anbraten. Auf einen Teller legen. Temperatur reduzieren. Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Rosmarin und Thymian zufügen. Tomaten würfeln und kurz mitschmoren. Brühe angießen. Kotelett Braten mit aufgefangenem Fleisch Saft in den Bräter geben. Auf der 2. Schiene von unten 45 bis 50 Minuten backen. Dabei immer wieder mit etwas Sauce begießen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Kotelett Braten nicht mehr begießen, damit sich eine leichte Kruste bildet. Kotelett Braten in Alufolie wickeln und ruhen lassen. Für die Sauce Gemüse in ein Sieb gießen. Gut abtropfen lassen. Die aufgefangene Sauce mit heißem Wasser verlängern. Kurz aufkochen und einige Tropfen Zucker Couleur zufügen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren. Sauce damit binden. Kotelett Braten vom Knochen lösen, mit Salz würzen und in Scheiben schneiden.

Kochrezepte - Schweinefleisch - Kotelett Braten  --> Braten Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz