Gulasch mit Auberginen
Rezepte mit G . Fleisch . Lamm Fleisch Arabische Rezepte Hähnchen mit Tahini Sauce & Pita

Gulasch mit Auberginen

Geschnetzeltes vom Lamm Rezept
Gulasch mit Spitz Kohl Rezept

Zutaten:
500 g
500 g
5 EL
2
1 Dose
300 g
1 Dose



1
1/4 L

3 Portionen 787 kcal pro Portion
F: 52 g / EW: 41 g / KH: 31 g p. P.
**** - 30 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Gulasch mit Auberginen ist ein persisches Gericht. Als Beilage serviert man Basmati Reis oder Brot dazu. Auberginen der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf Küchen Papier legen und salzen, damit das Wasser entzogen wird und die Auberginen beim Braten weicher werden. Lamm Keule vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. In einem Schmortopf 2 EL Öl erhitzen und Gulasch portionsweise anbraten. Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Zwiebeln würfeln und kurz mitbraten. Tomaten Mark unterrühren. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten würfeln und zufügen. Kicher Erbsen abspülen und zum Gulasch geben. Mit Pfeffer, Salz, Kurkuma und Paprika Pulver würzen. Limone vierteln und zufügen. Mit Wasser auffüllen und einen Deckel auflegen. Gulasch 1 Stunde auf niedriger Temperatur schmoren. Auberginen abspülen, trockentupfen und mit Kurkuma würzen. In einer Pfanne 3 El Öl erhitzen und Auberginen braten. Limonen entfernen. Auberginen unter das Gulasch heben und 15 Minuten ziehen lassen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz