Gyros Suppe einfach
Rezepte mit G . Suppen & Eintöpfe . Party Rezepte

Gyros Suppe einfach

Gyros Suppe aus dem Römertopf Rezept
Gyros Suppe mit Mais und Paprika Rezept

Zutaten:
1

1 EL
450 g
1 Dose
1/8 L
1 Dose
1/8 L


3 EL
1

3 Portionen 596 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 33 g / KH: 39 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Für die Gyros Suppe einfach habe ich bereits fertig mariniertes und gewürztes Gyros verwendet. Die Gyros Suppe lässt sich auch in größeren Mengen schnell vorbereiten und braucht nur noch einmal kurz aufgekocht zu werden. Zwiebel und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In einem Suppen Topf Olivenöl erhitzen und das Gyros darin portionsweise anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel zufügen und auf mittlerer Temperatur leicht mitbraten, aber nicht braun werden lassen, damit der Knoblauch nicht bitter schmeckt. Tomatenmark unter das Gyros rühren und kurz mitschmoren. Mit Rotwein ablöschen und Tomatenwürfel mit Saft zufügen. Gyros Suppe mit Fleischbrühe auffüllen und mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Thymian würzen. Sahne unter die Gyros Suppe rühren und einmal kurz aufkochen. Mais in ein Sieb geben und unter fließend Wasser so lange spülen, bis das Wasser klar bleibt. Mais abtropfen und zum Schluß, wie oben auf dem Bild zu sehen, in die Suppe geben. Der Mais braucht nur kurz erwärmt zu werden. Zur Gyros Suppe einfach passt frisches Baguette sehr gut.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz