Gebratene Maul Taschen
Rezepte mit G . Nudeln & Pasta . Pasta mit Fleisch Schwäbische Rezepte Gebratene Schupf Nudeln

Gebratene Maul Taschen

Fusilli Torte Rezept
Gebratene Maul Taschen mit Soße Rezept

Zutaten:
500 g
2
30 g
6



3 Portionen 497 kcal pro Portion
F: 34 g / EW: 33 g / KH: 36 g p. P.
* - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Gebratene Maultaschen schmecken besonders gut mit selbstgemachten Maultaschen. Wenn es einmal schnell gehen soll, kann man aber auch fertige Maultaschen verwenden. Gebratene Maultaschen am besten zusammen mit einem frischem Salat servieren. Maultaschen in fingerdicke Streifen, wie oben auf dem Bild zusehen, schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In einer großen beschichteten Pfanne Butter erhitzen und die Zwiebelringe darin unter mehrmaligem Wenden mit dem Bratenwender leicht bräunen. Sobald die Zwiebeln anfangen zu bräunen, die Temperatur auf mittlere Stufe stellen. Maultaschen zufügen und unter mehrfachem Wenden kurz mitbraten. Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Eier mit einer Gabel verquirlen und über die Maultaschen gießen. Rührei auf niedriger Temperatur stocken lassen und die Maultaschen dabei hin und wieder wenden. Gebratene Maultaschen auf Tellern anrichten und einen frischen Salat dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz