Pommes souffles
Rezepte mit P . Gemüse . Beilagen Französische Rezepte Profiteroles - Windbeutel

Pommes souffles

Pommes rot weiß / Ketchup Mayonnaise Rezept
Porree Rezept

Zutaten:
500 g


3 Portionen 120 kcal pro Portion
F: 0 g / EW: 3 g / KH: 30 g p. P.
* - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Pommes souffles gehen beim Frittieren in der Mitte auf, so dass sie außen knusprig und innen luftig sind. Sie werden als klassische Beilage zu Chateaubriand serviert. Damit Pommes souffles aufgehen ist es wichtig, dass sie in zwei Frittier Vorgängen gebacken werden. Der zweite Frittier Vorgang sollte etwas heißer sein. Kartoffeln schälen und in 3 mm dicke Scheiben hobeln. In eine Schüssel legen. Mit kaltem Wasser so lange waschen, bis das Wasser klar bleibt. Kartoffeln abtropfen lassen. Auf einem Geschirr Tuch ausbreiten. Mit einem zweiten Tuch bedecken und gut trocknen. Fritteuse auf 175° C vorheizen. Pommes souffles in drei Portionen jeweils 3 Minuten frittieren. Bevor die nächste Portion frittiert wird, warten, bis das Fett wieder die Temperatur erreicht hat. Fritteuse auf 180° C stellen. Pommes souffles 1 Minute im heißen Fett schwenken, bis sie aufgehen. Pommes souffles im Korb abtropfen lassen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz