Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Ananas Müsli


Druckversion vom Ananas Müsli Rezept


Zutaten:
3 EL
6 TL
450 g
3 TL
1/2
60 g
Grobe Hafer Flocken
Leinsamen, gold
Joghurt
Akazien Honig
Frische Ananas
Paranüsse

3 Portionen

395 kcal
24 g Fett
11 g Eiweiss
32 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 15 Minuten
Gesamt Dauer: 15 Minuten

Ananas Müsli schmeckt besonders aromatisch, wenn man eine reife frische Ananas verwendet. Ananas aus der Dose enthält nicht so viele Vitamine, da die Früchte eingekocht werden. Außerdem schmecken sie meist zu süß und sind weniger aromatisch. Für das Ananas Müsli zunächst grobe Haferflocken in eine beschichte Pfanne geben und mit Leinsamen, gold mischen. Die Mischung ohne Zugabe von Fett in der Pfanne so lange unter Rühren mit dem Kochlöffel anrösten, bis sie anfangen zu duften. Die Haferflockenmischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Joghurt in eine Schüssel geben und mit Akazienhonig oder einem anderen dünnflüssigen Honig leicht süßen. Von der Ananas zunächst eine Scheibe unterhalb der grünen Blätter und eine Scheibe am Boden der Ananas abschneiden und wegwerfen. Ich verwende zum Schneiden von Ananas gerne mein japanisches Messer, welches eine besonders breite scharfe Klinge besitzt. Die Ananas der Länge nach halbieren. Eine Hälfte mit Klarsichtfolie abdecken und bis zum weiteren Verzehr im Kühlschrank aufbewahren. Die andere Hälfte noch einmal der Länge nach halbieren und den harten Mittelstrunk der Länge nach herausschneiden. Das Fruchtfleisch von jedem Viertel mit dem Messer in mundgerechte Stücke einschneiden. Mit dem Messer zwischen Schale und Fruchtfleisch entlang schneiden und die Ananas Stücke so von der Schale lösen. Den dabei auslaufenden Ananas Saft kann man zusätzlich unter den Joghurt rühren. Einige Stücke Ananas für die Dekoration beiseite legen. Restliche Ananas Stücke unter den Joghurt mischen. Das Ananas Müsli auf drei Müsli Schalen verteilen und mit der Haferlockenmischung bestreuen. Ananas Müsli, wie oben auf dem Bild zu sehen, mit den beiseite gelegten Ananas Stücken und geschälten Paranüssen belegen. Das Ananas Müsli möglichst frisch zubereiten und gleich servieren.

Zutaten Bild: Grobe Hafer FlockenZutaten Bild: Leinsamen, goldZutaten Bild: JoghurtZutaten Bild: Akazien HonigZutaten Bild: Frische AnanasZutaten Bild: Paranüsse


Rezepte - Vegetarische Rezepte - Ananas Müsli - Rezepte für Frühstück - Bircher Müsli
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz