Porree im Kartoffel Rand
Rezepte mit P . Auflauf . Gemüse Auflauf

Porree im Kartoffel Rand

Pilavli Börek Rezept
Puten Gulasch Auflauf im Römertopf Rezept

Zutaten:
900 g
20 g
20 g
1/2 L
50 g


500 g
50 g
20 g

3 Portionen 468 kcal pro Portion
F: 26 g / EW: 20 g / KH: 96 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Porree im Kartoffel Rand kann man entweder in einer großen Auflauf Formen zubereiten oder in drei kleinen Auflauf Formen anrichten und in der Form servieren. Den Kartoffel Brei (s. Rezept) bereitet man am besten aus einer mehligkochenden Sorte Kartoffeln zu, damit der Kartoffel Brei locker wird. Porree im Kartoffel Rand lässt sich sehr gut vorbereiten und bis zum Backen abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Porree mit einem Gemüsemesser der Länge nach anritzen, so dass man zum Reinigen die einzelnen Blätter einfach auseinander biegen kann. Den Porree aber nicht ganz durchschneiden, damit die Blätter noch zusammenhängen. Meist sammelt sich Erde im Blattinneren, die so einfach unter fließend Wasser abgespült werden kann. Das dicke Ende vom Porree mit den Wurzeln und evtl. die Blattspitzen abschneiden. Porree anschließend in Ringe schneiden. In einem Suppentopf ungefähr 1/2 Liter Salzwasser zum Kochen bringen. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und den Porree in ca. 15 Minuten weich kochen. Den Porree in ein Sieb gießen und dabei das Kochwasser auffangen. Den Backofen auf 250° vorheizen. Für die Bechamelsauce 20 g Butter in einem kleinen Kochtopf oder einer Stielkasserolle auslassen, aber nicht bräunen. Wenn die Butter flüssig ist, die Temperatur auf niedrigste Stufe zurückschalten und Mehl zufügen. Das Mehl mit einem Schneebesen kräftig unter die Butter rühren und hell anschwitzen. Die Mehlschwitze mit dem aufgegangenen Kochwasser vom Porree ablöschen und dabei kräftig mit dem Schneebesen rühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die Bechamelsauce noch einmal kurz unter Rühren aufkochen, bis sie sämig wird. Den Herd ausschalten und die Resthitze nutzen. Sahne Schmelzkäse unter die Bechamelsauce rühren und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Als Füllung für Porree im Kartoffel Rand den gut abgetropften Porree unter die Bechamelsauce mischen. Eine große Auflauf Form oder drei kleine Formen mit etwas Butter leicht einfetten und den Kartoffel Brei am Rand ringsum verteilen. Das geht am besten, wenn man den Kartoffel Brei mit einem Esslöffel locker an den Rand setzt. Den Porree in die Mitte der Auflauf Form füllen und mit Bacon in Streifen belegen. 20 g Butter in kleinen Flöckchen über den Porree im Kartoffel Rand verteilen und die Auflauf Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Porree im Kartoffel Rand in ca. 10 bis 15 Minuten überbacken, bis der Bacon kross wird und die Kartoffeln, wie oben auf dem Bild zu sehen, an den Spitzen anfangen leicht zu bräunen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz