Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Berliner Luft Dessert


Druckversion vom Berliner Luft Dessert Rezept


Zutaten:
4 Blatt
4
150 g
1
1/4 L
4
1 Pkt
250 g
Gelatine
Eigelb
Zucker
Zitrone
Apfel Saft
Eiweiß
Vanille Zucker
Himbeeren

4 Portionen

307 kcal
7 g Fett
9 g Eiweiss
56 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: normal
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Berliner Luft Dessert ist ein altes traditionelles Dessert, welches eine besonders luftige Konsistenz besitzt. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Sehr frische Eier trennen. Eigelb mit 125 g Zucker schaumig rühren. Fein abgeriebene Zitronen Schale zufügen. Zitronen Saft unterrühren. Apfel Saft in einem Topf leicht erwärmen. Gelatine ausdrücken. Im Apfel Saft auflösen. Abkühlen lassen. Apfel Saft unter das Eigelb rühren. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Creme leicht fest wird. Noch einmal glatt rühren. Eiweiß steif schlagen. Vanille Zucker einstreuen. Eischnee locker unter das Eigelb heben. Garnier Ringe auf Teller stellen. Berliner Luft Dessert einfüllen. Berliner Luft Dessert 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Einige Himbeeren für die Dekoration beiseite legen. Restliche Himbeeren mit 25 g Zucker pürieren. Auf die Teller gießen. Garnier Ringe mit einem Messer lösen und abheben. Berliner Luft mit Himbeeren dekorieren.

Zutaten Bild: GelatineZutaten Bild: EigelbZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: ZitronenZutaten Bild: Apfel SaftZutaten Bild: EiweißZutaten Bild: Vanille ZuckerZutaten Bild: Himbeeren


Rezepte - Desserts Rezepte - Berliner Luft Dessert - Rezepte für Creme Speisen - Berliner Weisse mit Schuss
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz