Penne mit Stein Pilzen
Rezepte mit P . Nudeln & Pasta . Pasta mit Gemüse

Penne mit Stein Pilzen

Penne mit Lachs & Rahm Champignons Rezept
Penne mit Thunfisch Rezept

Zutaten:
20 g
250 g
1
2
1 Bund
20 g
1 EL
1/8 L
1 Dose


30 g

3 Portionen 502 kcal pro Portion
F: 15 g / EW: 18 g / KH: 71 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Penne mit Stein Pilzen schmecken besonders aromatisch, wenn man getrocknete Stein Pilze verwendet, die einen intensiveren Geschmack als frische Stein Pilze haben. Getrocknete Stein Pilze zunächst unter fließend Wasser abspülen, da noch Tannennadeln, kleine Steinchen oder Sand enthalten sein können. Die getrockneten Stein Pilze in eine Schüssel geben, mit 1/8 Liter warmen Wasser bedecken und ca. 20 Minuten einweichen lassen. Inzwischen Penne in reichlich kochendem Salzwasser bissfest kochen. Eine Zwiebel und zwei Knoblauchzehen pellen und feine Würfel schneiden. Die Blätter von einem Bund glatter Petersilie abzupfen. Evtl. einige Blätter für die Dekoration beiseite legen. Restliche glatte Petersilie mit einem scharfen Küchenmesser in feine Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne Butter zusammen mit Olivenöl erhitzen, damit sich die Butter höher erhitzen lässt. So bleibt der Buttergeschmack erhalten, ohne die Butter zu bräunen. Die Stein Pilze in ein Sieb gießen und das Pilz Einweichwasser dabei auffangen. Die Stein Pilze gut ausdrücken und in der Pfanne auf hoher Temperatur anbraten. Die Temperatur auf niedrige Stufe reduzieren. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und unter Rühren mit dem Kochlöffel glasig dünsten. Die Zwiebeln und Knoblauch nicht zu dunkel werden lassen, da sie sonst leicht bitter schmecken können. Glatte Petersilie zufügen, kurz mitdünsten und mit dem Pilz Einweichwasser ablöschen. Tomatenwürfel mit Saft zufügen und leicht köcheln lassen. Die Tomatensauce mit Pfeffer, Salz und Majoran würzen. Fertig gekochte Penne in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und in die Pfanne geben. Penne mit Stein Pilzen und Tomatensauce gut durchmischen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Parmesan fein reiben und kurz vor dem Servieren über die Penne mit Stein Pilzen streuen. Wer mag, dekoriert die Penne mit Stein Pilzen mit einigen Blättern der glatten Petersilie.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz