Farfalle mit Rucola Pesto
Rezepte mit F . Nudeln & Pasta . Pasta mit Gemüse Pasta mit Gemüse Rezept Italienische Rezepte Fegato alla Veneziana Leber

Farfalle mit Rucola Pesto

Einfache Brokkoli Nudel Pfanne Rezept
Farfalle Nudeln Rezept

Zutaten:
250 g
150 g
30 g

1 EL
3 EL
50 g

1/8 L
250 g

3 Portionen 572 kcal pro Portion
F: 27 g / EW: 20 g / KH: 65 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Farfalle mit Rucola Pesto haben ein leicht nussiges Aroma. Das Rucola Pesto lässt sich schnell und einfach selber herstellen. Farfalle in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Für das Rucola Pesto Rucola Salat gründlich waschen und am besten in einer Salatschleuder trockenschleudern. Die harten Stiele vom Rucola Salat entfernen. Walnüsse grob hacken und in einen Mixbecher geben. Knoblauch pellen, grob hacken und zu den Walnüssen geben. Vom frischen Oregano einige Blätter für die Dekoration beiseite legen. Restlichen Oregano in den Mixbecher geben. 1 Esslöffel Olivenöl zufügen und die Walnüsse mit dem Pürierstab pürieren. Nach und nach im Wechsel Rucola Salat und das restliche Olivenöl zufügen und so lange pürieren, bis alles fein püriert ist. Frischen Pecorino oder ersatzweise jungen Parmesan fein reiben und unter das Rucola Pesto mischen. Mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Vom heißen Kochwasser der Farfalle knapp eine Suppenkelle, ca. 1/8 Liter, abnehmen und zum Rucola Pesto geben. So lange pürieren, bis ein geschmeidiges Pesto entsteht. Cherrytomaten waschen, trockenreiben und halbieren. Einen Seiher oder ein Sieb auf eine große Schüssel stellen und die bissfest gekochten Farfalle darin abgießen. Das Kochwasser kann so gleich zum Vorwärmen der Schüssel verwendet werden. Das Wasser aus der Schüssel abgießen und die Farfalle einfüllen. Das Rucola Pesto und die Cherrytomaten darüber verteilen. Farfalle mit Rucola Pesto gut vermischen, wie oben auf dem Bild zu sehen, und sofort servieren. Wer mag, reicht noch etwas frisch geriebenen Pecorino dazu.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz