Bruschetta mit Pfifferlingen
Rezepte mit B . Snacks . Antipasti Italienische Rezepte Bruschetta mit Schinken und Pesto

Bruschetta mit Pfifferlingen

Bruschetta mit Oliven Rezept
Bruschetta mit Tomaten Sugo Rezept

Bruschetta mit Pfifferlingen wird mit Ciabatta oder italienischem Weiß Brot zubereitet. Frische Pfifferlinge putzen und bei Bedarf halbieren. Schalotten Zwiebel in feine Würfel schneiden. Durchwachsenen Speck würfeln. Oliven Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck und Zwiebeln kräftig anbraten. Pfifferlinge zufügen. Auf mittlerer Temperatur gar braten. Knoblauch durch die Knoblauch Presse drücken. Zu den Pfifferlingen geben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Petersilie fein hacken. Kurz mitschmoren. Pfifferlinge mit Weiß Wein ablöschen. Für Bruschetta zunächst Ciabatta oder italienisches Weiß Brot in etwas dickere Scheiben schneiden. Im Toaster rösten. Bruschetta mit Pfifferlingen belegen. Bruschetta mit Pfifferlingen wird noch heiß als Antipasti zu einem Glas Wein serviert.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz