Gnocchi di Spinaci
Rezepte mit G . Nudeln & Pasta . Pasta mit Gemüse Italienische Rezepte Gnocchi mit Gorgonzola

Gnocchi di Spinaci

Gnocchi al forno Rezept
Gnocchi mit Gorgonzola Rezept

Zutaten:
500 g
250 g
90 g

50 g
60 g

3 Portionen 493 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 21 g / KH: 32 g p. P.
** - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Gnocchi di Spinaci werden mit Käse überbacken. Spinat waschen und putzen. In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Spinat Blätter 4 bis 5 Minuten blanchieren. Backofen auf 200° C vorheizen. Spinat mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben. Mit kaltem Wasser abschrecken. Das Kochwasser vom Spinat kann weiter verwendet werden. Spinat gut ausdrücken. Fein hacken. Ricotta abtropfen. In eine Schüssel füllen. Ricotta mit einer Gabel zerdrücken. Spinat untermischen. So viel Mais Mehl zufügen, bis eine formbare Masse entsteht. Mit Pfeffer und Salz würzen. Mit einem Teelöffel kleine Mengen von der Masse abstechen. Zu länglichen kurzen Rollen formen. Etwas Mais Mehl in einen tiefen Teller streuen. Gnocchi di Spinaci darin wälzen. Das Kochwasser noch einmal sprudelnd aufkochen. Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Gnocchi di Spinaci 5 Minuten ziehen lassen. Wenn sie an die Oberfläche steigen, sind sie gar. Gnocchi di Spinaci gut abtropfen lassen. Nebeneinander in eine große flache Auflaufform legen. Butter schmelzen. Darüber träufeln. Grana Padano Käse raspeln. Über die Gnocchi di Spinaci streuen. Auf der mittleren Schiene 8 Minuten überbacken. Als herzhafte Vorspeise passt Schinken dazu.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz