Gulasch Suppe mit Pute
Rezepte mit G . Suppen & Eintöpfe . Gulasch Suppen

Gulasch Suppe mit Pute

Gulasch Suppe mit Pfifferlingen Rezept
Gulasch Suppe mit Sauerkraut Rezept

Zutaten:
300 g
1
1/2
1/2
90 g
150 g
30 g
2

2 EL
3/4 L
2 TL



1 EL

3 Portionen 306 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 29 g / KH: 19 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Gulasch Suppe mit Pute ist eine kalorienarme Variante zu Gulasch Suppe, die meist mit Schweine Gulasch oder Rinder Gulasch zubereitet wird. Das zarte Puten Fleisch braucht auch nicht so lange geschmort zu werden, so dass sich die Gulasch Suppe mit Pute schnell zubereiten lässt. Puten Gulasch wird meist in größeren Würfeln angeboten, die für die Gulasch Suppe mit Pute zu groß wären. Darum das Puten Gulasch mit einem scharfen Kochmesser in kleine mundgerechte Stücke schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eine Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Je 1 rote und grüne Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Paprikahälften z.B. für einen frischen Salat verwenden. Suppen Gemüse putzen, schälen und in möglichst feine Würfel schneiden. Frische Champignons putzen und vierteln. In einem Schmortopf die Hälfte vom Butterschmalz erhitzen. Wenn das Fett richtig heiß ist, das Puten Gulasch darin auf hoher Temperatur kräftig anbraten und dabei am besten mit einem Bratenwender mehrmals durchmischen. Das Puten Gulasch aus dem Schmortopf auf einen tiefen Teller umfüllen. Das restliche Butterschmalz im Schmortopf erhitzen und dabei unter Rühren den Bratenfond vom Boden des Topfes lösen. Die Champignons zufügen und kräftig anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren und das Suppen Gemüse, Zwiebeln und Paprikawürfel zufügen. Das Gemüse gut durchmischen und anbraten. Das Puten Gulasch zusammen mit dem aufgefangenen Bratensaft wieder zufügen und einen Deckel auf den Schmortopf legen. Die Schale der Tomaten auf der Oberseite über Kreuz leicht einritzen und die Tomaten in eine Schüssel legen. In einem Wasserkocher ca. 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen und über die Tomaten gießen. Sobald sich die Schale an den Einschnittstellen anfängt zu lösen, das Wasser abgießen und die Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken. Die Schale lässt sich dann ganz leicht abziehen. Die Tomaten in Würfel schneiden, in den Schmortopf geben und unter Rühren anschmoren. Knoblauch pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und die Gulasch Suppe mit Pute damit würzen. Tomatenmark unterrühren und kurz mitschmoren. Hühnerbrühe angießen und die Gulasch Suppe mit Pute noch einmal kurz aufkochen. Stärkemehl in eine kleine Schüssel geben und mit wenig kaltem Wasser glatt rühren. Die angerührte Speisestärke in die kochende Gulasch Suppe mit Pute gießen und so lange umrühren, bis die Suppe leicht gebunden ist. Den Herd ausschalten und die Resthitze nutzen. Die Gulasch Suppe mit Pute mit einigen Tropfen Tabasco pikant würzen. Etwas Salz und Paprikapulver zufügen. Kurz vor dem Servieren frischen feingehackten Thymian über die Gulasch Suppe mit Pute streuen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz