Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Apfel Strudel


Druckversion vom Apfel Strudel Rezept


Zutaten:
200 g
1

1 EL
4 EL
60 g
2 EL
160 g
80 g
1,5 kg
100 g
1 TL
20 g
Weizen Mehl Type 405
Bio Ei
Salz
Sonnenblumen Öl
Lauwarmes Wasser
Rosinen
Rum
Butter
Panier Mehl
Äpfel
Zucker
Gemahlener Zimt
Puder Zucker

12 Portionen

335 kcal
14 g Fett
3 g Eiweiss
49 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Für Apfel Strudel Mehl, Ei, eine Prise Salz, einen Esslöffel Öl und so viel lauwarmes Wasser mit eingeölten Händen verkneten, bis ein fester Teig entsteht. Die Konsistenz erinnert etwas an selbstgemachten Nudel Teig. Den Teig etwa 15 Minuten lang kneten, bis er seidig glänzt. Zu einer Kugel formen, mit leicht eingeölten Händen einstreichen, mit einer Schüssel abdecken und 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung vom Apfel Strudel Rosinen mit kochendem Wasser begießen, etwas aufquellen lassen, in ein Sieb gießen, abtropfen und mit Rum mischen. 40 g Butter erhitzen, Panier Mehl anrösten und abkühlen lassen. Äpfel schälen, vierteln und quer in dünne Scheiben schneiden. Zucker und Zimt mischen. Ein Geschirrtuch dünn mit Mehl bestreuen. Den Teig darauf legen und auf die Größe des Tuches ausrollen. Dabei immer von der Mitte zu den Seiten hin rollen. Die Handrücken einmehlen, den Teig anheben und vorsichtig von der Mitte zu den Seiten hin so dünn wie möglich nach außen ziehen. Die Enden gerade schneiden. Den Back Ofen auf 200° C vorheizen. 120 g Butter schmelzen. Panier Mehl auf 2/3 des Teiges streuen. Dabei an den beiden Seiten einen Rand von 3 cm frei lassen. Das obere Drittel des Teiges bleibt frei. Äpfel auf dem Panier Mehl verteilen, mit Zimt Zucker bestreuen und Rosinen darüber streuen. Das obere Drittel des Teiges und die Seiten mit etwas Butter einpinseln. Die Seiten über die Äpfel legen. Das Tuch leicht anheben und den Apfel Strudel aufrollen. Dabei das Tuch immer weiter anheben. Ein Blech mit Back Papier auslegen. Den Apfel Strudel darauf legen und mit etwas Butter einpinseln. Apfel Strudel auf der mittleren Schiene 40 bis 45 Minuten backen. Dabei alle 10 Minuten mit Butter einpinseln. Den Apfel Strudel mit Puder Zucker bestreuen und warm servieren. Dazu schmecken Vanille Sauce oder Vanille Eis.

Zutaten Bild: Weizen Mehl Type 405Zutaten Bild: Bio EiZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Sonnenblumen ÖlZutaten Bild: Lauwarmes WasserZutaten Bild: RosinenZutaten Bild: RumZutaten Bild: ButterZutaten Bild: Panier MehlZutaten Bild: ApfelZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: Gemahlener ZimtZutaten Bild: Puder Zucker


Backrezepte - Backen - Apfel Strudel - Apfel Kuchen Rezepte - Apfel Kuchen vom Blech
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz