Huhn in Sherry Tapas
Rezepte mit H . Geflügel . Tapas Spanische Rezepte Kartoffel Chorizo Tapas

Huhn in Sherry Tapas

Huhn im Bananen Blatt Rezept
Huhn in Teufels Sauce Rezept

Zutaten:
300 g
1 EL
2
1/2

1 TL
5 g
0,1 L


2 Portionen 273 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 32 g / KH: 7 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Huhn in Sherry Tapas ist eine kleine Vorspeise, die in Spanien als Tapas zu Weißbrot gereicht wird. Hähnchen Brust Filet würfeln. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Huhn kräftig anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Knoblauch Zehen in feine Scheiben schneiden, Chili in feine Ringe schneiden und leicht mitbraten. Huhn mit Salz, Paprika Pulver und einer Prise Zucker würzen. Trockenen Sherry angießen und die Sauce 4 bis 5 Minuten kräftig einkochen lassen. Den typischen Geschmack erhält Huhn in Sherry Tapas, wenn man die Sauce mit einer kleinen Prise Zimt abrundet. Nicht zu viel Zimt verwenden, damit der Geschmack nicht dominant wird. Huhn in Sherry Tapas auf kleinen Tellern anrichten und möglichst heiß servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz