Johannisbeer Kuchen
Rezepte mit J . Backen . Kuchen

Johannisbeer Kuchen

Johannisbeer Butter Milch Kuchen Rezept
Johannisbeer Muffins Rezept

Zutaten:
400 g
75 g
3 EL
3 EL
40 g
1/2 Pkt

150 g
1/2 Pkt
25 g
375 g
1
1
1 TL
100 g
1/2 Pkt
25 g
2
100 g
40 g

9 Portionen 352 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 11 g / KH: 51 g p. P.
*** - 45 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Johannisbeer Kuchen wird mit einem einfachen Quark Öl Teig und zart knusprigem Mandel Baiser zubereitet. Die Menge reicht für ein halbes Backblech. Johannisbeeren waschen, von den Stielen zupfen und in einem Sieb abtropfen lassen. Für den Teig 75 g Quark abtropfen lassen und mit je 3 EL Milch, Sonnenblumenöl, 40 g Zucker, 1/2 Pkt Vanillezucker und einer Prise Salz verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter den Quark kneten. Den Teig leicht mit Mehl bestäuben und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 20 x 24 cm ausrollen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf legen und einen Backrahmen um den Teig stellen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Quarkfüllung vom Johannisbeer Kuchen Butter auf niedriger Temperatur schmelzen und abkühlen lassen. 375 g abgetropften Quark mit der Butter verrühren. Ein großes Bio Ei und zusätzlich ein Eigelb zum Quark geben. Fein abgeriebene Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone zufügen und mit 100 g Zucker und 1/2 Pkt Vanillezucker verrühren. Zum Schluss Speisestärke unter den Quark rühren. Johannisbeeren unter den Quark heben und auf dem Teig verstreichen. Johannisbeer Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Eiweiß steif schlagen. Nach und nach 100 g Zucker unterrühren. Johannisbeer Kuchen nach 20 Minuten aus dem Backofen nehmen. Eischnee auf dem Johannisbeer Kuchen verstreichen und mit Mandelblättern bestreuen. Johannisbeer Kuchen weitere 10-15 Minuten bei 200° backen, bis die Mandelblätter anfangen zu bräunen. Johannisbeer Kuchen aus dem Ofen nehmen, den Backrahmen mit einem Messer lösen und abheben. Johannisbeer Kuchen vollkommen abkühlen lassen. Beim Abkühlen wird die Quarkfüllung etwas fester und die Baiser Haube mit den Mandelblättern knusprig.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz