Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Ostfriesische Bohnen Suppe


Druckversion vom Ostfriesische Bohnen Suppe Rezept


Zutaten:
250 g
100 g
0,7 L
Sultaninen
Kandis Zucker
Wein Brand

3 Portionen

882 kcal
1 g Fett
3 g Eiweiss
89 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: sehr einfach und schnell
Zubereitungs Zeit: 5 Minuten
Gesamt Dauer: 120 Minuten

Ostfriesische Bohnen Suppe oder Bohnen Sopp ist ein traditionelles Getränk, dass nach ostfriesischem Brauch bei der Geburt eines Kindes angesetzt und zur Feier bei der Taufe serviert wird. Für Ostfriesische Bohnen Suppe zunächst Sultaninen in eine Schüssel füllen. Mit warmen Wasser bedecken und quellen lassen. Sultaninen in einem Sieb abtropfen und in einen Rumtopf füllen. Kandis Zucker darüber streuen und mit Wein Brand begießen. Ostfriesische Bohnen Suppe 1 bis 2 Wochen ziehen lassen. Hin und wieder umrühren. Ostfriesische Bohnen Suppe wird traditionell in Mini Tee Tassen serviert, aus denen der Wein Brand getrunken wird. Die Sultaninen werden dann mit einem kleinen Tee Löffel gegessen.

Zutaten Bild: SultaninenZutaten Bild: Kandis ZuckerZutaten Bild: Wein Brand


Rezepte - Cocktails - Ostfriesische Bohnen Suppe - Geschenke aus der Küche - Gestovte Schnippel Bohnen
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz