Gebratene Pfifferlinge
Rezepte mit G . Gemüse . Pilz Gerichte

Gebratene Pfifferlinge

Gebratene Paprika Ringe Rezept
Gebratener Fenchel Rezept

Zutaten:
200 g
1
1 EL
10 g

1 EL

2 Portionen 106 kcal pro Portion
F: 11 g / EW: 2 g / KH: 1 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Gebratene Pfifferlinge schmecken mit frischen Pfifferlingen besonders aromatisch. Pfifferlinge mit einer weichen Bürste reinigen, um die Erde zwischen den feinen Lamellen zu entfernen. Ein kleines Stück der Stiele am unteren Ende abschneiden. Schalotte in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl zusammen mit Butter erhitzen. Dadurch erhalten gebratene Pfifferlinge ein zartes Butter Aroma und die Butter lässt sich durch das Öl höher erhitzen. Pfifferlinge auf hoher Temperatur kurz anbraten. Schalotten zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Petersilie fein hacken. Gebratene Pfifferlinge kurz vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. Gebratene Pfifferlinge schmecken sehr gut als Beilage zu Wild oder Steak.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz