Puten Schnitzel in Eihülle
Rezepte mit P . Geflügel . Puten

Puten Schnitzel in Eihülle

Puten Schnitzel in Cornflakes Panade Rezept
Puten Schnitzel in scharfer Marinade Rezept

Zutaten:
400 g

1 EL
1
20 g

2 Portionen 375 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 53 g / KH: 6 g p. P.
* - 10 Min. Zub. - 10 Min. Ges.

Puten Schnitzel in Eihülle bleiben besonders saftig und sehr zart, wobei die Eihülle den feinen Geschmack der Puten Schnitzel nicht überdeckt. Zwei etwas dickere Scheiben Puten Schnitzel von beiden Seiten mit Pfeffer und Salz würzen. Mehl in einen tiefen Teller geben und die Puten Schnitzel darin wenden, bis das Fleisch komplett mit Mehl überzogen ist. Überschüssiges Mehl durch leichtes Abklopfen wieder entfernen. Ein großes möglichst frisches Bio Ei in einen zweiten tiefen Tellern aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Das Ei mit etwas Salz würzen und die Puten Schnitzel darin mehrmals wenden. In einer beschichteten Pfanne Butter Schmalz erhitzen und die Puten Schnitzel in Eihülle darin kurz von beiden Seiten auf hoher Temperatur anbraten. Dabei das restliche verquirlte Ei über die Puten Schnitzel verteilen. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Puten Schnitzel in Eihülle unter mehrmaligem Wenden mit dem Bratenwender in ca. 6 Minuten fertig braten, bis sie, wie oben auf dem Bild zu sehen, eine zarte helle Kruste bekommen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz