Chili Suppe mit Hackfleisch und Zucchini
Rezepte mit C . Suppen & Eintöpfe . Suppen Suppen Rezept

Chili Suppe mit Hackfleisch und Zucchini

Chili Puten Eintopf Rezept
Chinesische Eier Blumen Suppe Rezept

Zutaten:
1 EL
200 g
1/2
1 TL
1 EL
1/4 L
1 Dose
1

1
150 g
200 g


2 TL

2 Portionen 479 kcal pro Portion
F: 24 g / EW: 25 g / KH: 36 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Chili Suppe mit Hackfleisch und Zucchini ist eine kräftige scharfe Suppe, die gut sättigt. Am besten probiert man ein winziges Stück der Chili Schote, um die Schärfe besser beurteilen zu können, da es unterschiedlich scharfe Chili Sorten gibt. Die Chili Suppe mit Hackfleisch und Zucchini wird umso schärfer, je länger sie warmgehalten wird. In einem Suppen Topf Olivenöl erhitzen und das Hackfleisch darin bei hoher Temperatur feinkrümelig anbraten. Inzwischen eine halbe Gemüsezwiebel pellen, in kleine Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Gemüsezwiebel hell andünsten. Mehl über das Hackfleisch streuen und leicht anschwitzen. Tomatenmark zufügen und unter das Hackfleisch rühren. Fleischbrühe angießen und eine Dose Tomatenwürfel mit Saft zufügen. Die Chili Suppe mit einem Lorbeerblatt würzen. Knoblauch pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und in die Chili Suppe geben. Eine Chili Schote der Länge nach halbieren, die weißen Kerne entfernen und die Chili Schote in feine Ringe schneiden. Chili Schote in die Suppe geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Die Zucchini waschen, trocknen und die Endstücke abschneiden. Zucchini in kleinere Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Das Gemüse in die Suppe geben und ca. 5 Minuten mitkochen lassen. Das Lorbeerblatt entfernen und die Chili Suppe mit Hackfleisch und Zucchini mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Rotweinessig würzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz