Chili con Chicken
Rezepte mit C . Geflügel . Hähnchen

Chili con Chicken

Chicken Wings mit Reis Salat Rezept
Chinesische Hähnchen Würfel Rezept

Chili con Chicken ist ein feuriger Eintopf, der eine echte Alternative zum bekannten Chili con Carne ist, da man z.B. Sonntags oder über Feiertage keine Möglichkeit hat, auf frisches Hackfleisch zurückgreifen zu können. Hähnchenbrustfilet ist dagegen gut gekühlt und verpackt zwei Tage haltbar. Chili con Chicken lässt sich schnell und einfach zubereiten. Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Würfel schneiden. Die Stiel- und Blütenansätze der Zucchini entfernen und die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Eine rote Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Eine halbe Chili Schote in feine Ringe schneiden und die besonders scharfen weißen Kerne entfernen. Wer mag legt eine weitere Chili Schote für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, beiseite. In einem Suppentopf Maiskeimöl erhitzen und das Hähnchenfleisch darin kräftig anbraten. Zucchini, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Chili Schote zufügen und kurz mitbraten. Chili con Chicken mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen und mit Hühnerbrühe ablöschen. Tomatenwürfel zufügen und Tomatenmark unterrühren. Chili con Chicken mit Oregano und Kreuzkümmel (Cumin) würzen und auf mittlerer Temperatur köcheln lassen. Cherrytomaten halbieren und zufügen. Mais in ein Sieb geben und so lange unter fließend Wasser abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Mais zum Chili con Chicken geben und kurz darin erwärmen. Chili con Chicken ist ein rustikales Gericht und kann direkt aus dem Topf serviert werden, oder in einer Schüssel angerichtet werden und nach Belieben mit einer Chili Schote oder ersatzweise frischem Oregano dekoriert werden.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz