Stollen Muffins
Rezepte mit S . Backen . Muffins

Stollen Muffins

Sprungfedern Waffeln Rezept
Streusel Kuchen Rezept

Zutaten:
150 g
1/2 Pkt
30 g
1/2 Pkt
1 TL
1 TL
100 g
4 EL
4 EL
70 g
60 g
20 g
20 g
6 TL

6 Portionen 329 kcal pro Portion
F: 13 g / EW: 6 g / KH: 44 g p. P.
*** - 15 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Stollen Muffins ist ein weihnachtliches Kleingebäck, dass besonders gut zur Kaffeetafel im Advent passt. Geschmacklich ist es mit dem klassischen Stollen zu vergleichen, lässt sich aber bedeutend schneller und einfacher zubereiten. Damit der Stollen Muffins locker aufgeht, sollte man die trockenen und feuchten Zutaten getrennt in zwei Schüsseln mischen und erst zum Schluss so kurz wie möglich miteinander verkneten. Wenn die Zutaten zu lange verknetet werden, bildet sich ein Kleber, der den Stollen Muffins beim Backen zu fest werden lässt. Den Backofen auf 175° vorheizen. Mehl mit Backpulver, Zucker und Bourbon-Vanille-Zucker in einer Rührschüssel mischen und mit einem gestrichenen Teelöffel Lebkuchengewürz würzen. Die Zitronenschale einer unbehandelten Bio Zitrone mit einer Zitronenreibe fein abreiben und unter das Mehl mischen. In einer zweiten Schüssel Magerquark mit Milch und Sonnenblumenöl glatt verrühren. Den angerührten Quark mit dem Knethaken vom Handrührgerät unter das Mehl kneten. Von den getrockneten Aprikosen drei größere Aprikosen für die Dekoration beiseite legen. Restliche Aprikosen fein würfeln und zusammen mit dem kandierten Früchtemix und gehackten Mandeln kurz unter den Muffins Teig kneten. Ein Muffins Blech mit Papierförmchen auslegen. Den Teig in 6 gleichgroße Stücke teilen und in die Papierförmchen legen. Stollen Muffins im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Inzwischen Butter in einem Butterpfännchen auf niedriger Temperatur schmelzen lassen. Die beiseite gelegten getrockneten Aprikosen mit einem scharfen Küchenmesser waagerecht durchschneiden, so dass man 6 Hälften erhält. Besonders dekorativ sieht es aus, wenn man die Aprikosenhälften mit einem kleinen Plätzchenausstecher in Sternform, wie oben auf dem Bild zu sehen, aussticht. Die fertig gebackenen Muffins auf ein Kuchengitter stürzen und zum Abkühlen richtig herum stellen. Stollen Muffins mit etwas flüssiger Butter einpinseln und mit Puderzucker bestreuen. Die Oberfläche mit einem Küchenmesser leicht einschneiden und in jeden Stollen Muffins einen Aprikosenstern stecken. Besonders gut schmecken die Muffins, wenn sie frisch gebacken sind.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz