Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce


Druckversion vom Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce Rezept


Zutaten:
1 kg

100 g
2 EL
1/8 L
1 Dose
20 g
2
1/4 L
300 g
2 TL
Kalbs Roll Braten
Pfeffer & Salz
Schwarze Oliven
Oliven Öl
Weiß Wein
Tomaten Mark
Creme Fraiche
Knoblauch Zehen
Heißes Wasser
Spätzle Nudeln
Speise Stärke

4 Portionen

413 kcal
13 g Fett
11 g Eiweiss
60 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: aufwendiger
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 90 Minuten

Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce wird im Bräter angebraten und im Ofen geschmort, wodurch das Fleisch zart und saftig wird. Die Oliven Sauce schmeckt besonders aromatisch, wenn man schwarze Oliven mit Kern verwendet, die in Öl eingelegt sind und leicht runzelig aussehen. Sehr gut schmecken Spätzle zum Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce. Da der Kalbs Roll Braten auch Fett enthält und beim Schmoren etwas an Größe verliert, reicht er ungefähr für vier Personen. Den Kalbs Roll Braten mit Küchenpapier trocknen und mit Pfeffer und Salz einreiben. Einige Oliven für die Dekoration beiseite legen. Restliche schwarze Oliven halbieren, den Kern entfernen und in kleine Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einem Bräter Olivenöl gut erhitzen und den Kalbs Roll Braten ringsum kräftig anbraten. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Kalbs Roll Braten aus dem Bräter nehmen und auf einen Teller legen. Die schwarzen Oliven in den Bräter geben, kurz anschmoren und den Bratensatz mit Weißwein ablöschen. Tomatenmark und Creme Fraiche in die Oliven Sauce rühren. Knoblauchzehen pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und die Oliven Sauce damit würzen. Den Kalbs Roll Braten zurück in den Bräter legen und den evtl. ausgetretenen Fleischsaft zufügen. Einen Deckel auf den Bräter legen und auf die mittlere Schiene in den auf 200° vorgeheizten Ofen schieben. Nach 30 Minuten den Deckel abnehmen und die Oliven Sauce nach und nach mit heißem Wasser aufgießen. Den Kalbs Roll Braten weitere 20 Minuten ohne Deckel schmoren und dabei hin und wieder mit etwas Oliven Sauce begießen. Inzwischen Spätzle nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kalbs Roll Braten aus der Oliven Sauce heben, in Alufolie wickeln und einige Minuten ruhen lassen, damit sich der Bratensaft gleichmäßig im Fleisch verteilen kann. Die Oliven Sauce in einen Kochtopf umfüllen und nach Bedarf mit Wasser verlängern. Speisestärke in eine kleine Schale geben und mit wenig kaltem Wasser glatt rühren. Die Oliven Sauce einmal kurz aufkochen, mit der angerührten Speisestärke binden und evtl. mit wenig Pfeffer und Salz würzen. Das Netz vom Kalbs Roll Braten entfernen und das Fleisch in Scheiben schneiden. Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce auf Tellern anrichten und Spätzle dazu servieren.

Kochrezepte - Fleisch - Kalbs Roll Braten mit Oliven Sauce  --> Braten Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz