Lebkuchen Haus
Rezepte mit L . Backen . Weihnachten

Lebkuchen Haus

Lebkuchen Brownies Rezept
Lebkuchen Herzen Rezept

Zutaten:
320 g
360 g
450 g
300 g
1 TL
3 TL
1
8 g
4 EL
8 g
3
1 EL
250 g

12 Portionen 518 kcal pro Portion
F: 2 g / EW: 8 g / KH: 115 g p. P.
***** - 60 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Das Lebkuchen Haus ist mehrere Wochen haltbar. Honig, 260 g Zucker und 50 ml Wasser auf niedriger Temperatur erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat und abkühlen lassen. Mehl, Zimt und Lebkuchen Gewürz mischen. Ein Ei unterkneten. Hirsch Horn Salz und Pottasche getrennt in jeweils 2 Esslöffeln Milch auflösen, damit es zu keiner chemischen Reaktion kommt, und nacheinander unter den Teig kneten. Teig per Hand zu einer geschmeidigen Kugel formen, die leicht klebrig sein darf. Teig in Folie einwickeln und zu einem Rechteck formen. Lebkuchen Teig über Nacht kühlen lassen. Back Ofen auf 190° C vorheizen und ein Blech mit Back Papier auslegen. Teig in vier Teile schneiden, mit Mehl bestäuben und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche portionsweise 1/2 cm dick ausrollen. Für das Dach zwei Rechtecke von 15 x 20 cm Länge ausschneiden und 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Die fertigen Teile zum Abkühlen auf einen Rost kippen und das Back Papier abziehen. Für Vorderfront und Rückfront vom Haus zwei gleichschenklige Dreiecke mit 20 cm Seitenlänge ausschneiden. Die Teile 15 Minuten backen und abkühlen lassen. Die Bodenplatte mit einem Durchmesser von 25 cm rund ausrollen,15 Minuten backen und abkühlen lassen. Die Teile zu einem Lebkuchen Haus zusammenfügen und mit Zahnstochern fixieren. Für den Zucker Guss Eiweiß steif schlagen und 100 g Zucker einrieseln lassen. Zitronen Saft und Puder Zucker unterheben. Zucker Guss in einen Spritz Beutel mit Loch Tülle füllen. Die Ränder mit Zucker Guss verkleben und das Lebkuchen Haus mit Süßigkeiten und Mandeln verzieren. Das Lebkuchen Haus über Nacht trocknen lassen. Zahnstocher entfernen.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz