Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Indischer Geflügel Curry Salat


Druckversion vom Indischer Geflügel Curry Salat Rezept


Zutaten:
200 g
3
3 EL
1
400 g
1 EL

1 EL
1 TL
300 g
2 EL
30 g
Zucker Erbsen Schoten
Orangen
Zitronen Saft
Bananen
Hähnchen Brust Filet
Sonnenblumen Öl
Pfeffer & Salz
Curry
Zucker
Joghurt
Sahne
Mandel Blätter

3 Portionen

499 kcal
17 g Fett
37 g Eiweiss
51 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Indischer Geflügel Curry Salat schmeckt fruchtig und leicht scharf. Zucker Erbsen Schoten putzen, halbieren und 3 Minuten in kochendem Salz Wasser bissfest kochen. Erbsen Schoten in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Orangen filetieren und den Saft auffangen. Zitronen Saft auspressen. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Bananen in eine Salat Schüssel füllen und mit zwei Esslöffeln Zitronen Saft beträufeln. Hähnchen in Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Geflügel Fleisch darin 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Einen leicht gehäuften Esslöffel Curry unterrühren und mit 5 Esslöffeln Orangen Saft ablöschen. Restlichen Zitronen Saft und Zucker zufügen. Geflügel Curry mit Bananen mischen. Joghurt und Sahne verrühren, mit Pfeffer, Salz und Curry würzen und unter den Geflügel Curry Salat mischen. Mandel Blätter in einer Pfanne anrösten. Indischer Geflügel Curry Salat wird kurz vor dem Servieren mit den Mandeln bestreut.

Zutaten Bild: Zucker Erbsen SchotenZutaten Bild: OrangeZutaten Bild: Zitronen SaftZutaten Bild: BananenZutaten Bild: Hähnchen Brust FiletZutaten Bild: Sonnenblumen ÖlZutaten Bild: Pfeffer & SalzZutaten Bild: CurryZutaten Bild: ZuckerZutaten Bild: JoghurtZutaten Bild: SahneZutaten Bild: Mandel Blätter


Kochrezepte - Salate - Indischer Geflügel Curry Salat - Rezepte für Geflügel Salat - Curry Geflügel Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz