Gnocchi Spinat Ricotta
Rezepte mit G . Vegetarische Rezepte . Spinat Spinat Rezept Italienische Rezepte Grill Hähnchen

Gnocchi Spinat Ricotta

Gnocchi Nudeln Rezept
Graupen Risotto Rezept

Zutaten:
500 g
2
2
2 EL
250 g

250 g

3 Portionen 393 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 16 g / KH: 42 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Gnocchi Spinat Ricotta ist eine italienische Spezialität, die sehr gut schmeckt, preiswert ist und sich schnell und einfach zubereiten lässt. Tiefgekühlten Spinat in einen Kochtopf legen, 4-5 Esslöffel Wasser zufügen, einen Deckel auflegen und den Spinat erhitzen. Hin und wieder umrühren, bis der Spinat aufgetaut ist. Den Spinat in ein Sieb füllen, gut abtropfen lassen und evtl. leicht ausdrücken. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen pellen und in feine Würfel schneiden. In einem Kochtopf 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin auf mittlerer Temperatur hell andünsten. Knoblauch zufügen und leicht mitdünsten. Den Spinat in den Kochtopf geben und mit Ricotta verrühren. Spinat Ricotta mit Pfeffer und Salz pikant würzen. In einem mittleren Edelstahltopf Salzwasser aufkochen und die Gnocchi auf mittlerer Temperatur in ca. 2 Minuten gar kochen. Die zweite Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Das restliche Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin leicht bräunen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und leicht abtropfen lassen. Gnocchi Spinat Ricotta auf Tellern anrichten und die gebräunten Zwiebeln mit Olivenöl über die Gnocchi verteilen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz