French Toast Cordon bleu
Rezepte mit F . Snacks . günstige Rezepte günstige Rezepte Rezept USA Rezepte French Toast Royal

French Toast Cordon bleu

French Toast Bacon Rezept
French Toast mit Banane und Schoko Rezept

Zutaten:
6
3
6 EL
6 EL

20 g
2 EL
3
100 g

3 Portionen 671 kcal pro Portion
F: 50 g / EW: 30 g / KH: 37 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 15 Min. Ges.

Die Zutaten für das French Toast Cordon bleu hat man meist im Haus und so lässt sich schnell und einfach ein günstiges, leckeres und gut sättigendes Essen zubereiten. Selbst trockenes altbackenes Toast wird durch diese Art der Zubereitung wieder saftig und schmeckt frisch. French Toast Cordon bleu ist eine herzhafte Variante zum klassischen süßen French Toast, das in den USA gern zum Frühstück serviert wird. Die Scheiben vom Toast nebeneinander auf ein Backblech legen. Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit Sahne und Milch verquirlen und mit Salz würzen. Die Eiermilch über das Toast gießen und die Scheiben wenden, so dass sich das Toast vollkommen mit der Eiermilch voll saugen kann. In einer beschichteten Pfanne Butter zusammen mit Maiskeimöl oder einem anderen neutralen Öl erhitzen. So lässt sich die Butter stärker erhitzen, ohne zu verbrennen, und der feine Buttergeschmack bleibt erhalten. Jeweils zwei Scheiben Toast auf hoher Temperatur goldbraun anbraten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren. Ein Toast mit einem Bratenwender umdrehen und darauf eine Scheibe Gouda und eine Scheibe gekochten Schinken legen. Das French Toast Cordon bleu mit dem zweiten Toast so bedecken, dass die angebratene Seite innen liegt. Die untere Seite vom French Toast Cordon bleu goldbraun braten und noch einmal wenden, so dass die vorher oben liegende Seite auch gebraten wird. Auf diese Weise der Zubereitung hat der Gouda genügend Zeit, sich zu erwärmen und zu schmelzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz