Puten Schnitzel mit Spargel überbacken
Rezepte mit P . Geflügel . Spargel

Puten Schnitzel mit Spargel überbacken

Puten Schnitzel mit Sour Cream Rezept
Puten Schnitzel paniert Rezept

Zutaten:
500 g
1 EL


0,25 L
1
60 g

3 Portionen 522 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 48 g / KH: 6 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Puten Schnitzel mit Spargel überbacken lässt sich schnell und einfach zubereiten, bleibt zart und saftig und schmeckt sehr lecker. Den Backofen auf 200° vorheizen und ein Backblech oder eine Auflaufform leicht mit Öl einpinseln. Die Puten Schnitzel zunächst mit Küchenpapier trockentupfen, damit das Fleisch beim Braten nicht spritzt. Maiskeimöl oder ein anderes neutrales Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Puten Schnitzel darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Die Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und die Puten Schnitzel in ca. 3 Minuten pro Seite fertig braten. Inzwischen Sauce Hollandaise in einen kleinen Kochtopf gießen und darin leicht erwärmen, aber nicht kochen. Die Puten Schnitzel mit Pfeffer aus der Mühle und Salz leicht würzen und auf das Backblech oder in eine Auflaufform legen. Spargel aus dem Glas gut abtropfen lassen und, wie oben auf dem Bild zu sehen, auf jedem Puten Schnitzel anrichten. Je zwei Esslöffel Sauce Hollandaise darüber verteilen. Emmentaler mit der groben Seite z.B. einer Vierkantreibe in Stifte raffeln und über die Puten Schnitzel mit Spargel streuen. Das Blech oder die Auflaufform auf die mittlere Schiene in den auf 200° vorgeheizten Backofen schieben und die Puten Schnitzel ca. 5 Minuten überbacken, bis der Käse schmilzt. Puten Schnitzel mit Spargel überbacken mit einem Bratenwender vorsichtig auf Teller heben und die restliche Sauce Hollandaise dazu reichen. Nach Belieben Kartoffeln, Reis oder Kroketten dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz