Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Gebratener Reis mit Thunfisch


Druckversion vom Gebratener Reis mit Thunfisch Rezept


Zutaten:
180 g
1 Dose
1
2
1 Dose
2 EL
120 g
1 EL
2 EL
1 EL
Reis
Mais
Rote Paprika
Knoblauch Zehen
Thunfisch
Soja Öl
Erbsen
Soja Sauce
Fisch Sauce
Frischer Koriander

3 Portionen

569 kcal
20 g Fett
25 g Eiweiss
77 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 30 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Gebratener Reis mit Thunfisch ist ein beliebtes thailändisches Gericht. Gebratener Reis gelingt am besten, wenn er rechtzeitig gekocht und vollkommen abgekühlt ist. Reis kochen. Mais abspülen und abtropfen. Paprika in kleine Würfel schneiden. Knoblauch in feine Würfel schneiden. Thunfisch abtropfen lassen. In einem Wok Öl erhitzen. Knoblauch hell andünsten. Thunfisch, Paprika, Mais und Erbsen zufügen. Temperatur auf mittlere Stufe schalten. Thunfisch mit Gemüse 2 Minuten unter Rühren braten. Reis zufügen. Weitere 2 Minuten braten. Gebratener Reis wird mit Soja Sauce und Fisch Sauce gewürzt. Koriander in Streifen schneiden. Gebratener Reis mit Thunfisch kurz vor dem Servieren mit Koriander bestreuen.

Zutaten Bild: ReisZutaten Bild: MaisZutaten Bild: Rote PaprikaZutaten Bild: Knoblauch ZehenZutaten Bild: ThunfischZutaten Bild: Soja ÖlZutaten Bild: ErbsenZutaten Bild: Soja SauceZutaten Bild: Fisch SauceZutaten Bild: Frischer Koriander


Kochrezepte - Fisch - Gebratener Reis mit Thunfisch - Wok Rezepte - Sandwich Käse Thunfisch
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz