Marillen Knödel
Rezepte mit M . Desserts Rezepte . Knödel und Klöße Österreichische Rezepte Marillen Knödel aus Kartoffel Teig

Marillen Knödel

Marillen Dessert Rezept
Marillen Milch Reis Auflauf Rezept

Zutaten:
30 g

1 TL
1
150 g
200 g
250 g
9
70 g
60 g
3 TL

9 Portionen 222 kcal pro Portion
F: 10 g / EW: 7 g / KH: 26 g p. P.
**** - 45 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Marillen Knödel sind eine klassische Mehlspeise der österreichischen Küche. Marillen Knödel möglichst warm aus der Pfanne servieren, da sie so am besten schmecken und der Quark Teig locker bleibt. Für den Knödel Teig weiche Butter mit einer Prise Salz, fein abgeriebener Zitronenschale und einem Bio Ei mittlerer Größe schaumig rühren. Mehl und Mager Quark zufügen und mit den Knethaken vom Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig kneten. Evtl. noch etwas Mehl zufügen, bis der Teig nicht mehr am Schüsselrand klebt. Den Teig in den Kühlschrank stellen. Reife Aprikosen mit kochendem Wasser übergießen, einige Minuten stehen lassen und das Wasser abgießen. Die Haut abziehen und die Aprikosen knapp zur Hälfte einschneiden, um den Stein zu entfernen. In jede Aprikose ein Stück Würfelzucker legen und wieder verschließen. In einem mittleren Edelstahltopf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und in neun Teile schneiden. Aus jeden Teigstück mit bemehlten Händen eine Kugel formen und flach drücken. Je eine Aprikose in die Mitte legen und mit dem Teig umhüllen. Die Marillen Knödel noch einmal rund formen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Temperatur vom Wasser reduzieren, damit es nur noch leicht siedet und die Marillen Knödel in das Wasser geben. Nach ca. 10 Minuten steigen sie an die Oberfläche und können mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser gehoben werden. Die Marillen Knödel in ein Sieb legen. 70 g Butter mit Paniermehl in eine beschichtete Pfanne geben und auf hoher Temperatur anrösten. Zuerst schäumt die Butter auf, dann fangen die Semmelbrösel an zu bräunen. In dem Moment den Herd ausschalten und die Marillen Knödel in der Pfanne hin und her schwenken, bis sie mit den Semmelbröseln umhüllt sind. Marillen Knödel auf Tellern anrichten und mit Puderzucker bestäuben.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz