Heidelbeer Törtchen
Rezepte mit H . Torten Rezepte . Obst Torten Obst Torten Rezept

Heidelbeer Törtchen

Heidelbeer Joghurt Torte Rezept
Johannisbeer Quark Torte Rezept

Zutaten:
250 g
1/2 TL
100 g

1
125 g
1 EL
100 g
1 TL
50 g
2 TL
500 g
1 Pkt
5 EL

6 Portionen 473 kcal pro Portion
F: 22 g / EW: 9 g / KH: 59 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Heidelbeer Törtchen schmecken mit frischen Heidelbeeren besonders aromatisch. Für den Mürbeteig Mehl in eine Rührschüssel füllen und mit Backpulver mischen. 100 g Zucker und eine Prise Salz zufügen. Ein frisches Bio Ei mittlerer Größe und Margarine zum Mehl geben und mit dem Knethaken durchkneten. Der Mürbeteig bleibt zunächst krümelig. Am besten knetet man ihn zum Schluss mit der Hand kräftig durch, bis er geschmeidig wird. Den Mürbeteig mit Mehl bestäuben und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Tortenförmchen mit einem Durchmesser von ca. 11 cm leicht einfetten und mit Paniermehl bestäuben. Den Mürbeteig mit den Förmchen ausstechen, in die Förmchen legen und einen kleinen Rand formen. Den Backofen auf 200° vorheizen und die Mürbeteig Törtchen ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Die Mürbeteig Törtchen auf ein Gitterrost stürzen, die Formen abnehmen und die Törtchen abkühlen lassen. Für die Füllung Quark mit Zitronensaft verrühren. Sahne mit 2 Teelöffeln Zucker steif schlagen und unter den Quark heben. Die Törtchen dünn mit Quark füllen und mit reichlich frischen Heidelbeeren, wie oben auf dem Bild zu sehen, belegen. Tortenguss in einen Kochtopf füllen. Heidelbeer Saft aus der Flasche in einen Messbecher gießen und mit Wasser auf 1/4 Liter verdünnen. Den Tortenguss damit glatt rühren und unter Rühren einmal kurz aufkochen. Die Heidelbeer Törtchen sofort mit dem heißen Tortenguss übergießen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz