Blini Röllchen mit Kaviar
Rezepte mit B . kaltes Buffet . Kalte Vorspeisen Russische Rezepte Blinis Fingerfood

Blini Röllchen mit Kaviar

Blätter Teig Gebäck mit Lachs Rezept
Blinis Fingerfood Rezept

Zutaten:
50 g
30 g
0,1 L
2

3 Blatt
200 g

1 TL
1 TL
1 Bund
20 g
50 g

24 Portionen 45 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 2 g / KH: 3 g p. P.
*** - 30 Min. Zub. - 90 Min. Ges.

Blini Röllchen mit Kaviar lassen sich sehr gut vorbereiten, da sie gut gekühlt besonders gut schmecken. Blini Röllchen mit Kaviar sehen nicht nur auf dem kalten Buffet dekorativ aus, sondern eignen sich auch als Fingerfood bei einem Sektempfang. Da Buchweizenmehl allein keine guten Klebeeigenschaften besitzt, sollte man es mit Weizenmehl mischen. Beide Mehlsorten in eine Schüssel füllen, Mineralwasser zufügen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Zwei Eier unter den Teig rühren, mit Salz würzen und ca. 30 Minuten quellen lassen. Inzwischen die Füllung für die Blini Röllchen mit Kaviar vorbereiten. Gelatine in kaltes Wasser legen und 10 Minuten quellen lassen. Schmand in eine Schüssel füllen und mit weißem Pfeffer, wenig Salz, Limonensaft und fein abgeriebener Limonenschale würzen. Dill fein hacken und unter das Schmand rühren. Gelatine abtropfen lassen, in eine kleinen Kochtopf geben und unter Rühren auf niedriger Temperatur auflösen. Den Topf vom Herd nehmen, ca. 3 Esslöffel der Schmandcreme mit der Gelatine verrühren, zum restlichen Schmand geben und glatt rühren. So vermeidet man Klümpchenbildung der Gelatine. Die Schmandcreme zum Festwerden in den Kühlschrank stellen. Butter portionsweise in einer beschichteten Crepes Pfanne erhitzen und nacheinander drei dünne Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen auf ein sauberes Geschirrtuch legen, zudecken und abkühlen lassen. Die Schmandcreme mit dem Schneebesen durchrühren und so auf die Pfannkuchen streichen, dass nur die unteren zwei Drittel bedeckt sind und oben ein breiter Rand frei bleibt. Roten Forellen Kaviar, wie oben auf dem Bild zu sehen, als länglichen Streifen auf dem untersten Drittel verteilen, die Pfannkuchen zusammenrollen und mit der Nahtstelle nach unten auf Alufolie legen. Die Pfannkuchen mit der Alufolie verschließen und im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchkühlen. Die Pfannkuchen auswickeln und mit einem scharfen Kochmesser in ca. 2 cm dicke Blini Röllchen mit Kaviar schneiden.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz