Griechische Hackfleisch Röllchen
Rezepte mit G . Hackfleisch . Frikadellen Griechische Rezepte Griechische Kirsch Suppe

Griechische Hackfleisch Röllchen

Gorgonzola Frikadellen Rezept
Griechischer Hackbraten Rezept

Zutaten:
350 g
40 g
1
1/2

1/2 Bund



2 EL
2 EL
300 g
1/8 L
5 g

2 Portionen 766 kcal pro Portion
F: 47 g / EW: 40 g / KH: 32 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Griechische Hackfleisch Röllchen werden nach dem Braten im Ofen fertig gebacken. Hackfleisch in eine Schüssel füllen. Eine Scheibe Brot entrinden und kurz in warmem Wasser einweichen. Das Brot sehr gut ausdrücken und mit dem Ei sorgfältig unter das Hackfleisch kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zwiebel reiben und unter das Hackfleisch mischen. Knoblauch durch die Knoblauch Presse drücken und zum Hackfleisch geben. Etwas glatte Petersilie für die Dekoration beiseite legen. Die restliche Petersilie in feine Streifen schneiden, unter das Hackfleisch mischen und mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und Kümmel kräftig würzen. Mit leicht angefeuchteten Händen 12 kleine Hackfleisch Röllchen formen. Das Mehl in einen tiefen Teller füllen und Griechische Hackfleisch Röllchen kurz darin wenden. In einer Pfanne 1 Esslöffel Öl erhitzen und die Hackfleisch Röllchen darin hellbraun anbraten. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Griechische Hackfleisch Röllchen nebeneinander in eine Auflaufform legen. Tomaten häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Tomaten darin anschmoren. Wein zufügen und die Tomaten mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker würzen. Die Tomaten über die Hackfleisch Röllchen verteilen und im Ofen 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Griechische Hackfleisch Röllchen mit Petersilie dekorieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz