Cheese Bacon Croissant
Rezepte mit C . Snacks . Party Rezepte Party Rezepte Rezept

Cheese Bacon Croissant

Cheese Bacon Bagel Rezept
Cheese Bacon Potato Skins Rezept

Zutaten:
2 Platten
100 g
1/2

50 g
1
1 EL

8 Portionen 101 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 4 g / KH: 3 g p. P.
* - 15 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Cheese Bacon Croissant schmeckt ofenwarm besonders gut als Snack zu einem Glas Bier. Blätterteig nebeneinander legen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten auftauen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Bacon in kleine Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne anbraten. Eine halbe Zwiebel in feine Würfel schneiden, mit dem Bacon mischen und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Salz ist nicht erforderlich, da der Bacon bereits würzig genug ist. Die Pfanne vom Herd nehmen. Etwas Bacon für die Dekoration beiseite legen. Etwas geriebenen Gouda zum Bestreuen vom Cheese Bacon Croissant beiseite legen und den restlichen Gouda mit dem Bacon mischen. Den Blätterteig zunächst in 4 Quadrate und dann in 8 Dreiecke schneiden. Knapp 1 Esslöffel Füllung in die Mitte von jedem Blätterteig Dreieck setzen und von der langen Seite zu Hörnchen aufrollen. Da die Hörnchen an den Enden nicht ganz verschlossen werden, kann etwas Füllung herausfallen. Die Spitzen schließen sich aber beim Backen, wie oben auf dem Bild zu sehen. Ein Eigelb mit knapp 1 Esslöffel kaltem Wasser verquirlen, jedes Cheese Bacon Croissant damit einpinseln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Cheese Bacon Croissant mit etwas geriebenem Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 20 Minuten überbacken. Anschließend mit dem beiseite gelegten Bacon bestreuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz