Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Safran Reis mit Erbsen


Druckversion vom Safran Reis mit Erbsen Rezept


Zutaten:
1
1 EL
150 g

1/4 L
200 g
Weiße Zwiebel
Mais Keim Öl
Reis
Safran Fäden
Gemüse Brühe
Erbsen

3 Portionen

284 kcal
6 g Fett
9 g Eiweiss
50 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 10 Minuten
Gesamt Dauer: 30 Minuten

Safran Reis mit Erbsen schmeckt mit frischen Erbsen besonders aromatisch. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Reis andünsten. Nur so viel Safran darüber streuen, bis der Reis sich gelb färbt. Mit würziger Brühe ablöschen. Frische Erbsen untermischen. Kurz aufkochen. Deckel auflegen. Safran Reis mit Erbsen 20 Minuten auf niedriger Stufe quellen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen. Safran Reis mit Erbsen noch einmal durchrühren.

Kochrezepte - Gemüse - Safran Reis mit Erbsen - Rezepte für Beilagen - Orientalischer Reis
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz