Marions Kochbuch Logo
Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Curry Huhn indisch


Druckversion vom Curry Huhn indisch Rezept


Zutaten:
100 g
400 g








5 g

4 EL
100 g
2 EL
150 g
2 EL
1/8 L
1
Reis
Hähnchen Brust Filet
Chili Pulver
Getrockneter Koriander
Kardamom
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Gemahlener Zimt
Gemahlene Nelken
Kreuz Kümmel Pulver
Ingwer
Knoblauch
Heißes Wasser
Zwiebeln
Sonnenblumen Öl
Joghurt
Sahne
Wasser
Minze Zweig

2 Portionen

557 kcal
21 g Fett
49 g Eiweiss
48 g Kohlenhydrate
----> pro Portion

Aufwand: einfach, geht schnell
Zubereitungs Zeit: 20 Minuten
Gesamt Dauer: 45 Minuten

Dieses Curry Huhn indisch erhält seinen aromatischen Geschmack durch das Zusammenspiel verschiedener Gewürze. Für Curry Huhn indisch zunächst Reis kochen. Hähnchen Brust Filet würfeln. Chili Pulver, Koriander, Cardamom, Salz, Pfeffer, Zimt, Nelken Pulver und Kreuz Kümmel Pulver mischen. Ingwer und Knoblauch schälen. In sehr feine Würfel schneiden. Mit den Gewürzen mischen. Heißes Wasser unterrühren. Zwiebeln würfeln. In einem Topf Öl erhitzen. Zwiebeln und Gewürze anschmoren. Hähnchen, Joghurt und Sahne unterrühren. Deckel auflegen. Curry Huhn indisch 10 Minuten kochen lassen. Temperatur auf niedrige Stufe schalten. Curry Huhn indisch 20 Minuten schmoren. Sauce mit 1/8 L Wasser verdünnen. Curry Huhn indisch auf Reis anrichten. Mit Minze garnieren.

Zutaten Bild: ReisZutaten Bild: Hähnchen Brust FiletZutaten Bild: Chili PulverZutaten Bild: Getrockneter KorianderZutaten Bild: KardamomZutaten Bild: SalzZutaten Bild: Pfeffer aus der MühleZutaten Bild: Gemahlener ZimtZutaten Bild: Gemahlene NelkenZutaten Bild: Kreuz Kümmel PulverZutaten Bild: IngwerZutaten Bild: KnoblauchZutaten Bild: Heißes WasserZutaten Bild: ZwiebelnZutaten Bild: Sonnenblumen ÖlZutaten Bild: JoghurtZutaten Bild: SahneZutaten Bild: WasserZutaten Bild: Minze Zweig


Kochrezepte - Geflügel - Curry Huhn indisch - Curry Reis Gerichte - Curry Reis
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz