Schokoladen Pudding mit Rum
Rezepte mit S . Desserts Rezepte . Pudding

Schokoladen Pudding mit Rum

Schokoladen Pudding mit Eier Likör Rezept
Schokoladen Sauce Rezept

Zutaten:
1 Pkt
2 EL
1/2 L
30 g
1/2 Pkt
2 EL
1/2 L
2 EL

3 Portionen 486 kcal pro Portion
F: 19 g / EW: 13 g / KH: 56 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 120 Min. Ges.

Schokoladen Pudding mit Rum ist eine Variante vom klassischen Schokoladen Pudding für Erwachsene. Falls Kinder mitessen, kann man den Schokoladen Pudding wie in dieser Variante, ohne Rum kochen und dafür die Vanillesauce mit Rum aromatisieren, da sich das einfacher aufteilen lässt und man nicht extra einen zweiten Schokoladen Pudding kochen muss. So kann man die Vanillesauce in zwei Kännchen umfüllen, eine Vanillesauce mit Rum aromatisieren und die andere ohne Alkohol servieren. Ansonsten ersetzt man beim Schokoladen Pudding einfach 2 Esslöffel Milch durch Rum. Schokoladen Pudding Pulver in e ine kleine Schüssel füllen und mit 2 Esslöffeln Zucker mischen. 1/2 Liter Milch in einen Messbecher gießen. Das Schokoladen Pudding Pulver mit ca. 6 Esslöffeln von der abgemessenen Milch glatt rühren. Die restliche Milch in einen kleinen Kochtopf gießen und aufkochen. Den Kochtopf vom Herd nehmen, das angerührte Schokoladen Pudding Pulver mit einem Schneebesen unterrühren und noch einmal ca. 1 Minute unter Rühren kochen lassen. Dabei die gehackten Mandeln unterrühren. Den Schokoladen Pudding in eine mit kaltem Wasser ausgespülte und abgetropfte Pudding Form gießen und zum Abkühlen in kaltes Wasser stellen. Für die Vanillesauce 1/2 Paket Vanille Pudding Pulver mit 2 Esslöffeln Zucker mischen. 1/2 Liter Milch in einen Messbecher füllen und das Vanille Pudding Pulver mit ca. 6 Esslöffeln von der Milch glatt rühren. Die restliche Milch zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und das angerührte Vanille Pudding Pulver unterrühren. Die Vanillesauce noch einmal aufkochen und in Kännchen umfüllen. Die Vanillesauce nach Wunsch mit Rum aromatisieren und die Kännchen zum Abkühlen in kaltes Wasser stellen. Den Schokoladen Pudding und die Vanillesauce nach dem Abkühlen für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann wird der Schokoladen Pudding so fest, dass er sich, wie oben auf dem Bild zu sehen, stürzen lässt. Schneller geht es, wenn man den Schokoladen Pudding mit Rum direkt in kleine Dessertschalen füllt und darin erkalten lässt.


(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz