Feine Wirsing Suppe mit Lachs
Rezepte mit F . Suppen & Eintöpfe . Suppen Suppen Rezept

Feine Wirsing Suppe mit Lachs

Feine Erbsen Suppe mit Ravioli Rezept
Feurige Party Zwiebel Suppe Rezept

Zutaten:
500 g
1
20 g
20 g
1/2 L
100 g

1 TL
60 g

2 Portionen 457 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 21 g / KH: 29 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Feine Wirsing Suppe mit Lachs wird mit Sahnemeerrettich abgerundet, wodurch sie nicht nur würzig schmeckt, sondern auch bekömmlicher wird. Man kann Feine Wirsing Suppe mit Lachs als Vorspeise oder zusammen mit geröstetem Toast als kleine Hauptmahlzeit servieren. Einen kleinen Wirsing mit einem scharfen Messer vierteln. Ich habe mein großes japanisches Messer dafür verwendet. Den dicken Mittelstrunk herausschneiden und den Wirsing in feine Streifen schneiden. Eine milde weiße Zwiebel in feine Würfel schneiden. In einem Edelstahltopf mittlerer Größe Butter auslassen, aber nicht bräunen. Wirsing und Zwiebeln zufügen und auf mittlerer Temperatur unter Rühren mit dem Kochlöffel ca. 2-3 Minuten andünsten, bis der Wirsing weich wird. Etwas Wirsing für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, aus dem Topf nehmen und beiseite legen. Mehl über den restlichen Wirsing streuen und leicht anschwitzen. Gemüsebrühe zufügen und die Feine Wirsing Suppe unter Rühren einmal aufkochen. Auf mittlere Stufe zurückschalten und Doppelrahmfrischkäse einrühren. Die Feine Wirsing Suppe mit Pfeffer, Salz und Sahnemeerrettich würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Wirsing Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren und in Suppen Tassen füllen. Den beiseite gelegten Wirsing über die Wirsing Suppe streuen. Geräucherten Lachs in etwas breitere Streifen schneiden. Kurz vor dem Servieren Feine Wirsing Suppe mit Lachs dekorieren und nach Wunsch geröstetes Toast dazu reichen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz