Spaghetti all amatriciana
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Spaghetti Rezept Italienische Rezepte Spaghetti alla napoletana

Spaghetti all amatriciana

Spaghetti aglio olio mit Tomaten Rezept
Spaghetti alla Carbonara Rezept

Zutaten:
160 g
60 g
1
1/2
1 TL
1 EL
0,1 L
1/2
1


2 EL
20 g

2 Portionen 548 kcal pro Portion
F: 21 g / EW: 25 g / KH: 68 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Spaghetti all amatriciana ist ein traditionelles Pastagericht der italienischen Küche und stammt ursprünglich aus der Gemeinde Amatrice, woher es seinen Namen hat. Spaghetti in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Schinkenspeck in Würfel schneiden. Eine Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. Eine halbe Chilischote in feine Ringe schneiden und die scharfen weißen Kerne entfernen. In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen, Speck, Zwiebeln und Chilischote darin anbraten. Tomaten Mark einrühren und kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und eine halbe Dose Tomaten mit Saft zufügen. Die Tomaten mit dem Kochlöffel leicht zerkleinern und einmal aufkochen. Die Tomaten Sauce mit Pfeffer aus der Mühle und Fleur de Sel oder ersatzweise Salz würzen. Basilikum in Streifen schneiden und kurz vor dem Servieren in die Tomaten Sauce streuen. Spaghetti all amatriciana mit frisch geriebenem Parmesan servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz