Hähnchen Curry Reis
Rezepte mit H . Geflügel . Curry Reis Gerichte

Hähnchen Curry Reis

Hähnchen Curry Rezept
Hähnchen Döner Rezept

Zutaten:
1
250 g
1 EL
80 g
1/2 EL
1
1
150 g
1/4 L


2 Portionen 388 kcal pro Portion
F: 8 g / EW: 32 g / KH: 52 g p. P.
* - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Hähnchen Curry Reis ist ein kalorienarmes preiswertes Pfannengericht, dass sich schnell zubereiten lässt und saftig schmeckt. Eine Zwiebel pellen und in Würfel schneiden. Hähnchen Brust Filet in kleine Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. In einer beschichteten Pfanne Sojaöl erhitzen und das Hähnchen darin unter mehrfachem Wenden kräftig anbraten, bis es leicht anfängt zu bräunen. Hähnchen aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen. Die Temperatur reduzieren. Reis und Zwiebeln im Bratenfett glasig anbraten, mit Curry würzen und unter Rühren mit dem Kochlöffel das Curry leicht anschwitzen. Je eine rote und grüne Paprika in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Lauch Zwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden, zum Curry Reis geben und leicht anbraten. Hühnerbrühe zufügen und den Curry Reis einmal aufkochen. Die Temperatur auf niedrige Stufe zurückschalten und den Curry Reis ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Hähnchen ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit unter den Curry Reis mischen. Hähnchen Curry Reis noch einmal kurz auf höchster Stufe erhitzen und mit Pfeffer und Salz würzen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz