Gefüllte Paprika Schoten Bolognaise
Rezepte mit G . Gemüse . Auflauf mit Fleisch

Gefüllte Paprika Schoten Bolognaise

Gefüllte Paprika Schoten Rezept
Gefüllte Paprika Schoten mit Curry Reis Rezept

Zutaten:
50 g
50 g
50 g
1

1 EL
200 g
1 EL
1/8 L
1 Dose

5 g
1 EL
2
50 g
1 EL

2 Portionen 490 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 34 g / KH: 36 g p. P.
*** - 20 Min. Zub. - 45 Min. Ges.

Für gefüllte Paprika Schoten Bolognaise Back Ofen auf 200° C vorheizen. Möhren, Sellerie, Lauch, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen. Hackfleisch kräftig anbraten. Gemüse zufügen und kurz anbraten. Tomaten Mark unterrühren. Mit Wein ablöschen. Tomaten zufügen und aufkochen. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker würzen. Oregano klein zupfen, in die Sauce streuen und 10 Minuten köcheln lassen. Basilikum in Streifen schneiden und zufügen. Für gefüllte Paprika einen Deckel abschneiden und Kerne entfernen. Damit gefüllte Paprika Schoten Bolognaise besser stehen, kann man an der Unterseite eine dünne Scheibe abschneiden. Paprika Schoten in eine Auflauf Form stellen und mit Bolognaise füllen. Restliche Sauce in der Pfanne warm halten. Geriebenen Emmentaler darüber streuen. Gefüllte Paprika Schoten Bolognaise 20 Minuten überbacken. Restliche Bolognaise Sauce dazu reichen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz