Brat Wurst mit Zwiebeln & Pommes frites
Rezepte mit B . Fleisch . Würstchen Würstchen Rezept

Brat Wurst mit Zwiebeln & Pommes frites

Brat Wurst mit Wirsing Gemüse Rezept
Brat Wurst Schaschlik Spieße Rezept

Zutaten:
400 g
2
20 g

2

2 Portionen 785 kcal pro Portion
F: 52 g / EW: 18 g / KH: 11 g p. P.
* - 30 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Brat Wurst mit Zwiebeln & Pommes frites schmecken herzhaft und lassen sich einfach zubereiten. Pommes frites entweder auf ein Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen, oder nach Belieben in der Fritteuse bei 180° ca. 3 Minuten frittieren. Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden. In einer beschichteten Pfanne zunächst 10 g Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln darin goldbraun braten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Zwiebeln nicht zu dunkel werden lassen, da sie sonst leicht bitter schmecken. Die Zwiebeln mit etwas Pfeffer und Salz würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Das restliche Butterschmalz in der Pfanne erhitzen. Grobe Brat Wurst mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit sie beim Braten nicht platzt. Brat Wurst zunächst auf höchster Stufe von beiden Seiten anbraten, die Temperatur auf mittlere Temperatur reduzieren und die Brat Wurst langsam in ca. 6 Minuten fertig braten. So wird sie auch innen gar und bräunt außen nicht zu schnell. Die Zwiebeln zum Schluss noch einmal in die Pfanne geben und darin erwärmen. Brat Wurst mit Zwiebeln & Pommes frites auf Tellern anrichten und nach Belieben Ketchup und Senf dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz