Grieß Knödel
Rezepte mit G . Gemüse . Knödel und Klöße Österreichische Rezepte Kaiser Schmarrn mit Zwetschkenröster

Grieß Knödel

Griechischer Tomaten Reis Rezept
Grill Kartoffeln mit Speck Rezept

Zutaten:
1/4 L
50 g

125 g
2


6 Portionen 178 kcal pro Portion
F: 11 g / EW: 7 g / KH: 17 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 30 Min. Ges.

Grieß Knödel lassen sich schnell und einfach zubereiten. In Österreich werden sie gern zu Braten oder Gulasch serviert. Für die Grieß Knödel eignet sich Hart Weizen Grieß am besten. Milch in einen Topf füllen und Butter zufügen. Eine Prise Salz zufügen und die Milch unter Rühren aufkochen. Zunächst nur 100 g Hart Weizen Grieß in die Milch rühren und auf niedriger Temperatur abbrennen. Das heißt, der Grieß wird so lange weiter gerührt, bis sich ein weißlicher Belag auf dem Topfboden bildet und der Grieß sich als Kloß vom Topf löst. Zunächst ein Ei unter den Grieß Knödel rühren. Erst wenn sich das Ei vollkommen mit dem Grieß Knödel verbunden hat, das zweite Ei unterrühren und mit etwas Muskat würzen. Das restliche Grieß unterrühren und den Grieß Knödel abkühlen lassen. Inzwischen in einem Topf reichlich Salz Wasser aufkochen. Aus dem Grieß Knödel mit leicht angefeuchteten Händen 6 kleine Grieß Knödel formen. Die Temperatur auf niedrige Stufe zurückschalten, die Grieß Knödel in das Wasser legen und in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz