Nudeln mit Lachs Sahne Soße
Rezepte mit N . Nudeln & Pasta . Nudeln mit Fisch Nudeln mit Fisch Rezept

Nudeln mit Lachs Sahne Soße

Nudeln mit Hackfleisch Soße Rezept
Nudeln mit Schinken Sauce Rezept

Zutaten:
100 g

10 g
1
10 g
0,1 L
0,1 L
1 TL

100 g
1 EL

2 Portionen 519 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 20 g / KH: 41 g p. P.
* - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Nudeln mit Lachs Sahne Soße wird mit geräuchertem Lachs zubereitet. Farfalle bzw. Schleifchennudeln in kochendes Salzwasser geben und in ca. 10 Minuten bissfest kochen. Inzwischen Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in eine beschichtete Pfanne geben und unter Rühren mit dem Kochlöffel hellbraun rösten, bis sie anfangen zu duften. Die Pinienkerne abkühlen lassen. Eine kleine Schalotte pellen und in feine Würfel schneiden. In einem kleinen Kochtopf oder Stielkasserolle Butter auslassen, die Schalotten darin hell andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Sahne zufügen und zum Kochen bringen. Einen leicht gehäuften Teelöffel Stärkemehl mit wenig kaltem Wasser glatt rühren und die Sahne Soße damit binden. Die Temperatur auf niedrigste Stufe zurückschalten und die Sahne Soße mit weißem Pfeffer würzen. Salz ist nicht erforderlich, da die Gemüsebrühe und der Lachs bereits würzig genug sind. Geräucherten Lachs in mundgerechte Streifen schneiden. Einige Streifen für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, beiseite legen. Den restlichen Lachs in der Sahne Soße leicht erwärmen und einen Teil der Pinienkerne zufügen. Nudeln in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Nudeln mit Lachs Sahne Soße in tiefen Tellern anrichten und mit den beiseite gelegten Streifen vom Lachs dekorieren. Petersilie fein hacken und mit den restlichen Pinienkernen über die Nudeln mit Lachs Sahne Soße streuen.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz