Kroketten di Parma
Rezepte mit K . Gemüse . Beilagen Italienische Rezepte Kürbis Lasagne

Kroketten di Parma

Kretanische Kartoffeln Rezept
Kürbis Rezept

Zutaten:
400 g

10 g
0,1 L
1
30 g
2 EL
150 g
1
6 EL
100 g
2 EL

3 Portionen 624 kcal pro Portion
F: 25 g / EW: 28 g / KH: 79 g p. P.
**** - 45 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Kroketten di Parma schmecken herzhaft und passen als Beilage zu festlichen Braten genauso gut wie zu Steak oder einem Salat. Salz Kartoffeln kochen, abgießen, Butter und Milch zufügen und zu Brei stampfen. Eigelb und geriebenen Parmesan untermischen. Petersilie in Streifen schneiden und unter die Kartoffeln mischen. So viel Mehl unterkneten, bis der Kartoffel Brei formbar wird. Damit die Kroketten di Parma locker bleiben, sollte nicht zu viel Mehl verwendet werden. Die Hände mit Mehl bestäuben und 10 Kroketten formen. Ein kleines Ei verquirlen. Kroketten erst im Ei und dann im Panier Mehl wenden. Dünne Scheiben Parma längs halbieren und die Kroketten damit locker umwickeln. Der Parma Schinken zieht sich beim Braten der Kroketten fester zusammen. In einer Pfanne Öl erhitzen und Kroketten di Parma ringsum anbraten.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz