Spaghetti Arrabiata
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Spaghetti Rezept Italienische Rezepte Spaghetti Bolognese

Spaghetti Arrabiata

Spaghetti alle vongole Rezept
Spaghetti Avocado Carbonara Rezept

Zutaten:
160 g

1

1/2
40 g
30 g
30 g
20 g
1/2

2 EL
20 g

2 Portionen 503 kcal pro Portion
F: 22 g / EW: 16 g / KH: 69 g p. P.
** - 20 Min. Zub. - 20 Min. Ges.

Spaghetti Arrabiata ist ein vegetarisches Pastagericht, das sehr pikant schmeckt. Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Inzwischen eine Zwiebel und Knoblauch pellen und in sehr feine Würfel schneiden. Die weißen Kerne und Häute einer halben Chilischote entfernen und die Chili fein würfeln. Lauch Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Schwarze Oliven ohne Stein in Scheiben schneiden. Eingelegte getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne Butter auslassen, Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote zufügen und hell andünsten. Lauch Zwiebeln, schwarze Oliven und getrocknete Tomaten in die Pfanne geben und leicht andünsten. Tomaten aus der Dose mit Saft zufügen und die Tomaten mit einem Bratenwender oder Kochlöffel grob zerkleinern, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Tomaten Sauce mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen und evtl. mit einer Prise Zucker abrunden, je nach Säuregehalt der Tomaten. Die Blätter vom frischen Oregano abzupfen, in die Tomaten Sauce streuen und einige Minuten leicht köcheln lassen. Pecorino fein reiben und die Hälfte in die Tomaten Sauce rühren. Fertig gegarte Spaghetti in ein Sieb gießen, kurz abtropfen lassen und mit der Tomaten Sauce mischen. Spaghetti Arrabiata mit dem restlichen Pecorino bestreuen und sofort servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz