Hack Medaillons mit Kartoffel Puffer
Rezepte mit H . Hackfleisch . Kartoffel Puffer

Hack Medaillons mit Kartoffel Puffer

Hack Bällchen mit Curry Reis Rezept
Hack Steak Rezept

Zutaten:
200 g

40 g
200 g
1/2
1
1 TL
250 g
10 g
1/8 L
30 g
1/8 L

2 Portionen 690 kcal pro Portion
F: 46 g / EW: 33 g / KH: 38 g p. P.
**** - 60 Min. Zub. - 60 Min. Ges.

Hack Medaillons mit Kartoffel Puffer ist ein festliches Gericht, dass sich gut vorbereiten lässt. Tatar mit Pfeffer und Salz würzen. Zu 4 Medaillons formen. Das funktioniert besonders einfach, wenn man das Tatar zu Kugeln formt, in einen Garnierring füllt und mit der Scheibe flach drückt. Hack Medaillons mit Bacon umwickeln. Für die Kartoffel Puffer zunächst Kartoffeln und Zwiebel schälen, fein reiben und mischen. In ein Tuch füllen und durch Zusammendrehen auspressen. In eine Schüssel füllen. Ei und Mehl untermischen. Mit Salz würzen. Karotten schälen und quer schräg durchschneiden. Butter in einem Topf auslassen. Karotten andünsten. Brühe zufügen. Deckel auflegen. Kurz aufkochen. Karotten auf mittlerer Stufe 15 Minuten dünsten. In zwei Pfannen jeweils die Hälfte vom Schmalz erhitzen. In einer Pfanne Hack Medaillons von beiden Seiten kurz anbraten. Auf mittlere Temperatur stellen. Unter gelegentlichem Wenden 10 Minuten braten. In der anderen Pfanne vier kleine Kartoffel Puffer backen. Sauce Hollandaise unter Rühren erwärmen, aber nicht kochen lassen. Hack Medaillons mit Kartoffel Puffer anrichten. Karotten und Sauce Hollandaise dazu servieren.



(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz